skip to content

Lectures SoSe 2020

We are very pleased to once again be able to offer a wide range of courses as part of the BA-certificate “Gender Studies” during the summer semester 2020.

A detailed list of all courses at the UzK during the summer semester 2020 that can be taken and credited as part of the BA-certificate can be found here.

Description and Structure

Description and Structure
Since the summer semester of 2013, students at the University of Cologne have been able to acquire a Gender Studies certificate. As an additional qualification, this is a supplement to the specialist studies and certifies the acquisition of basic knowledge in the theories, concepts and methods of gender and queer studies. The certificate is anchored in the Studium Integrale (SI) as well as in the Extracurricular Programmes (EA). The courses offered include a large number of interdisciplinary seminars and lectures. The certificate can be started at any time and without separate registration.

Scope:

12 Credit Points (consisting of 4 courses, each with 3 Credit Points)

Structure:

  • 2 introductory seminars or 1 introductory seminar and 1 lecture series: Introduction to formative theories, perspectives and the history of social movements
  • 2 advanced seminars on practices, politics and questions of classifications, hierarchizations, differences, inequalities,...

For questions about the certificate please contact Karolin Kalmbach k.kalmbach(at)uni-koeln.de

 

Umfang und Aufbau ab dem SoSe 2021

Das Zertifikat umfasst 12 CPs, die sich folgender Maßen zusammensetzen:

Grundlagenmodul

Modulelement

Inhalte

SWS

CP

Prüfungsleistung

Einführungsseminar oder Ringvorlesung (GeStiK)

Zentrale Theorien, Konzepte und Methoden der Gender und Queer Studies

2

3

Aktive Teilnahme, schriftliche Prüfungsleistung

Aufbauseminar (GeStiK)

Praktiken, Politiken und Phänomene der Klassifizierung, Hierarchisierung, Differenzierung

2

3

Aktive Teilnahme, schriftliche Prüfungsleistung

Vertiefungsmodul

Modulelement

Inhalte

SWS

CP

Prüfungsleistung

Einführungsseminar(e) und/oder Aufbauseminar(e) (GeStiK)

Theorien, Konzepte und Methoden bzw. Praktiken, Politiken und Phänomene

4

3+3

Aktive Teilnahme, schriftliche Prüfungsleistung

oder

 

 

 

 

Geöffnete Seminare der Regelstudiengänge

Fachliche Perspektivierung von Theorien, Konzepten und Methoden sowie Transfer und Anwendung

6

2+2+2

Aktive Teilnahme

Für das Grundlagenmodul absolvieren Sie eine einführende und eine aufbauende Lehrveranstaltung von GeStiK mit jeweils 3 CPs. Die LVs finden Sie im SI/EA.

Für das Vertiefungsmodul absolvieren Sie entweder:

  • 2 Lehrveranstaltungen von GeStiK mit jeweils 3 CPs

oder

  • 3 Lehrveranstaltungen Ihres Regelstudiengangs mit jeweils 2 CPs. Angerechnet werden können LVs, die im Zertifikatsprogramm aufgeführt sind.

Alle Prüfungsleistungen sind unbenotet.

Ausstellen des Zertifikats

Wenn Sie die 12 CPs vollständig erbracht haben und die Leistungen verbucht sind, melden Sie sich mit Ihrem Transcript of Records (ToR) im Sekretariat von GeStiK und vereinbaren Sie einen Termin zur Abholung des Zertifikats.

Bei Fragen zum Zertifikat wenden Sie sich bitte an Karolin Kalmbach k.kalmbach(at)uni-koeln.de