zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an Lehraufträgen in Rahmen von GeStiK - Gender Studies in Köln.

Seit dem Sommersemester 2013 besteht an der Universität zu Köln die Möglichkeit, im Rahmen des Studium Integrale eine Zusatzqualifikation in den Gender Studies zu erwerben. Um das Seminarangebot möglichst vielfältig und interdisziplinär gestalten zu können, sind Dozent_innen aller Fachrichtungen eingeladen, Lehrveranstaltungen anzubieten.  

Ausdrücklich gefördert wird disziplin- und fakultätsübergreifendes Team Teaching. Die Vergütung erfolgt hierbei je Dozent_in entsprechend der geleisteten Semesterwochenstunden.

Besonders erwünscht sind Lehrveranstaltungen in Disziplinen, in denen Geschlechterperspektiven eine eher nachgeordnete Rolle spielen.

Die Lehrveranstaltung kann als wöchentlich stattfindendes Seminar oder als Blockveranstaltung angeboten werden.

Die aktuelle Ausschreibung für das Wintersemester 2017/18 finden sie hier.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozedere kontaktieren Sie bitte Frau Karolin Kalmbach unter
k.kalmbach[ät]uni-koeln.de oder telefonisch unter 0221/470-1273.

Vielen Dank für Ihr Interesse!