zum Inhalt springen

ACHTUNG: Raumänderung!
Die Aula des Hauptgebäudes der Universität zu Köln ist während der gesamten Konferenz (wegen Wasserschadens) gesperrt. Alle Veranstaltungen, die dort hätten stattfinden sollen, wurden in den Hörsaal 1 des WiSo-Gebäudes verlegt (siehe Grafik: Punkt 2).
Wir bitten Sie, sich zunächst im Philosophikum anzumelden, da Sie hier alle notwendigen Unterlagen für die Konferenzteilnahme erhalten.

ATTENTION: Change of Location!
Due to water damage, the auditorium of the main building of the University of Cologne is closed during the entire conference. All the events that should have taken place there have been transferred to the Auditorium 1 of the WiSo Building (see graphic: Point 2).
We kindly advise you to register first at the registration in the Philosophikum, where you will receive all necessary documents for the conference.

Keynote Donnerstag, 28.9.2017
Ausfall der Keynote von Rosalva Aída Hernández. Stattdessen wird Sabine Hark die Keynote halten.

Keynote Thursday, 28th September 2017
Cancellation of Rosalva Aída Hernández’s keynote. Instead, Sabine Hark will hold the keynote.

Veranstaltungsort
Der Hauptveranstaltungsort der Konferenz ist das Philosophikum, Universität zu Köln, Albertus-Magnus-Platz, 50931 Köln.
Auf dem Gebäudeplan des Philosophikums im Book of Abstracts (S. 8–9)  finden Sie eine detaillierte Aufzeichnung der Örtlichkeiten sowie die gesamte Raumaufteilung des Philosophikums.

Venue
The main location of the conference is the Philosophikum, University of Cologne, Albertus-Magnus-Platz, 50931 Cologne. On the building plan of the Philosophikum in the Book of Abstracts (p. 8–9) you will find a detailed record of all locations as well as the entire floor plan of the Philosophikum.

Verkehrsverbindungen: Anfahrt ÖPNV
Das Gelände der Universität zu Köln erreichen Sie, indem Sie von der Haltestelle Dom/Hauptbahnhof entweder mit der Linie 16 (Richtung Bonn/Bad Godesberg) oder mit der Linie 18 (Richtung Klettenberg/Bonn Hbf) bis zur Haltestelle Neumarkt fahren. An der Haltestelle Neumarkt steigen sie oberirdisch in die Linie 9 (Richtung Sülz) bis zur Haltestelle Universität (siehe Grafik: Punkt 6).

Außerdem erreichen Sie die Universität auch mit dem Bahnverkehr der Deutschen Bahn (Köln Süd). Von der Bahnhaltestelle Köln Süd (siehe Grafik: Punkt 7) sind es ca. 15 Gehminuten bis zur Universität zu Köln (Albertus-Magnus-Platz, 50931 Köln). Alternativ fahren Sie von der Haltestelle Dasselstraße/Bahnhof Süd mit der Linie 9 eine Station (Richtung Sülz) bis zur Haltestelle Universität.

Public Transport: Directions
You can reach the University of Cologne by taking the line 16 (direction Bonn/Bad Godesberg) or the line 18 (direction Klettenberg/Bonn Hbf) from the stop Dom/Hauptbahnhof to Neumarkt. At Neumarkt, take the line 9 (direction Sülz) to Universität (see graphic: Point 6).

You can also reach the University by train (Deutsche Bahn) via the railway Station Köln Süd (see graphic: Point 7). From there  it takes about a 15-minute walk to the University of Cologne (Albertus-Magnus-Platz, 50931 Köln). You can also take the tram (line 9) from Dasselstraße/Bahnhof Süd (direction Sülz) to Universität.


Hörsaal 1 | WiSo-Gebäude
Den Hörsaal 1 des WiSo-Gebäudes erreichen Sie über mehrere Wege:
Über das Hauptgebäude der Universität zu Köln erreichen Sie das WiSo-Gebäude durch den sogenannten WiSo-Schlauch. Folgen Sie hierfür der Beschilderung im Hauptgebäude. Außerdem erreichen Sie das WiSo-Gebäude über den Fußweg entlang der Universitätsstraße, vom Albertus-Magnus-Platz bis zur Universitätsstraße 24. Zudem erreichen Sie das WiSo-Gebäude, sofern Sie nicht vom Universitätsgelände kommen, mit den Bussen 136 und 146 über die Haltestelle WiSo-Fakultät.
Hier finden Sie das WiSo-Gebäude und weitere detaillierte Informationen online.

Auditorium 1 | WiSo-Building
The Auditorium 1 (Hörsaal 1) of the WiSo Building can be reached in several ways:
You can reach the WiSo Building via the main building of the University of Cologne: Follow the signs in the main building. You can also reach the WiSo Building by walking along the Universitätsstraße, from Albertus-Magnus-Platz to Universitätsstraße 24. If you are not getting there from the university, you can reach the WiSo Building by either bus 136 or 146 (Stop: WiSo-Fakultät) .
Here you will find the WiSo Building and further detailed information online.

Tagung „Aktuelle Herausforderungen der Geschlechterforschung“ und Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien (KEG)

Vom 28.9. bis 30.9.2017 findet an der Universität zu Köln in Kooperation mit der wissenschaftlichen Einrichtung für Gender Studies in Köln (GeStiK) die erste gemeinsame Tagung der Fachgesellschaften für Geschlechterforschung/-studien aus den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.

Im Vorfeld der Tagung der Fachgesellschaften findet die Arbeitstagung der Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG) vom 27.9 bis 28.9.2017 statt.

Die beteiligten Fachgesellschaften sind:

 

Conference „Present Challenges of Gender Studies“ and work conference of the institutions for women's studies and gender studies in German-speaking countries (KEG)

From 28.9. to 30.9.2017 the first joint international conference of the associations of gender studies from Germany, Austria and Switzerland will take place at the University of Cologne in cooperation with the center for gender studies in Cologne (GeStiK).

The work conference of the institutions for women's studies and gender studies in German-speaking countries (KEG) will take place prior to the conference of the associations of gender studies from 27.9. to 28.9.2017.

Participating associations: